ÜBER UNS

Die Firma Alemona Hungary Kft. wurde im Jahre 2011 mit dem Ziel gegründet, um den Wirtschaftsorganisationen und Institute moderne, hochwertige und technische Unterstüzung in allen Bereiche von Arbeits-, Umweltschutz, Katastrophenmanagement anzubieten. Wir arbeiten nur mit gewidmeten Fachleute zusammen, die mit zwei Beinen auf dem Boden stehen, und bereits bewiesen haben, aber noch die Herausforderungen suchen. Wir kümmern uns aktiv um die Nachwuchskraft. Wir wissen, dass das Prestige dieser Branche viel in den letzten Jahren und Jahrzehnten verloren hat, garantieren wir eine vernünftige und moderne Fachführung unseren Kunden mit unserer Unterstüzung. Dank unserem breiten internationalen Hintergund sehen wir die Trends und wir möchten auch Trends erstellen, es ist uns aber bekannt, dass es nicht weniger Wettbewerb in unserem Land gibt, als im Ausland. Der menschliche Faktor wird in unserem Beruf nicht mit den Syptomen sondern mit dem Wesen und mit wahren Ursachen identifiziert. Die Menschen machen Fehler und sie entwickeln, wenn sie davon lernen können. Unsere Aufgabe ist, solches System auszustalten, wo die Folgen von Fehler auf ein akzeptables Maß reduziert werden können und falls erforderlich, eliminiert werden können. Die Sparsamkeit ist begründet auch wenn professionellen Entscheidungen treffen, die Grenze sollten wir den Auftraggebers klar erklären.

Ethisches Geschäftsverhältnis

Die Firma Alemona möchte weder mit den „Papier-basierten“ Dienstleistungen noch „von Tag zu Tag Arbeiters wetteifern, wessen Dienste mittel- und langfristig nicht nachhaltig sind. Die unzweifelhafte Business-Ethik und hervorragende Servicequalität können in unserem Kampf für den potenziellen Profit nicht untergeordnet sein.

Coaching der EHS-Spezialisten der Auftraggebers

Wir handeln es als eine Tatsache, dass die Fachleute von unseren Kunden die höchsten professionellen Niveau bei der Aufgabenerfüllung unter Umständen anbieten. Wo wir helfen können, ist die objektive Beurteilung von den Umständen, persönliches Feedback, sowie Ausbau oder Erweiterung von fachlichen Kontakte, Vorstellung der gemeinsamen Erfolge, Lernen und Entwicklung aus den realen und wahrgenommenen Misserfolgen.

BUDAPEST AUSSAGE

Es freut uns, dass wir bei dem Geburt von der Budapest Aussage 2012 teilnehmen konnten, was von den bekanntesten nationalen und internationalen Fachleute herrstellt wurde. Das Dokument wurde von den Europäischen Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz-Agentur und von der Europäische Kommission unterstützt. Die Aussage hat nichts von ihrer Relevanz im Laufe des Jahres verloren.
Weiter zur Aussage

REFERENZEN

DIE ERFAHRUNGEN UNSEREN EXPERTEN

DAS MANAGEMENT

ANITA GÉCZI

Bildungsleiter

Trademanagerin, Spezialistin von internationalen Kontakte. Ihre Hauptkompetenzen sind: Logistik, Organisation, die pragmatische Leitung von Geschäftsprozesse.

RUDOLF GÉCZI

Geschäftsführer

Er hat 20 Jahre nationale und internationale Erfahrung auf dem Gebiet Arbeits- und Umweltsschutz sowie Arbeitsmedizin (EHS). Seit 15 Jahre lang hat er als Senior Manager und Projekt Manager bei Fortune Global 500 Unternehmen gearbeitet.

CSABA CSITKÓ

Senior EHS Berater
Comprehensive safety experience at several multinational companies since 2006 especially in machinery relocation-installation and construction projects, just as in printing industry, assembly-manufacturing and waste management.

UNSERE MANNSCHAFT

Judit H. Nagy

Strategischer Führer

Seit 10 Jahren arbeitet sie engagiert an der Entwicklung von Sicherheit und Gesundheitschutz an den Arbeitsplätzen. Sie war Verwaltungsberater, Mitte-und Senior Manager bei der Arbeitsschutzbehörde, wo sie an der Ausarbeitung mehrerer Arbeitsschutz-Gesetze/Verordnungen und der Nationale Politik der Arbeitsschutz mitwirkte. Neben ihren strategischen, beruflichen Aufgaben hält sie Vorträge sowohl an der BMGE-Fakultät für Arbeitsschutz-Fachingenier, als auch an den Ausbildungsprogrammen bei Alemona Hungary.

DR. BEÁTA HORVÁTH

EHS Beraterin

Sie hat 20 Jahre Erfahrung im Bereich Umweltschutz, 5 Jahre Erfahrung im Bereich Arbeitsschutz. Technische, umwelt- und arbeitsschützende Beratung für die Unternehmen. Rechtlichen compliance audits im Bereich Arbeits- und Umweltschutz.

NORBERT FÜLÖP

Junior Arbeits- und Brandschutz Specialits

Delegierter Sicherheitstechniker für GlaxoSmithKline-Impfstoffe in Ungarn und Mitglied des Alemona Mentor Programms

GERGELY VIBLING

EHS Ingenieur

14 Jahre Erfahrungen im Bereich Arbeits-, Brand-, Umweltschutz und Sicherheitsindustrie. Herstellung, Forschung-Entwicklung, EHS Unterstützung in der Feldarbeit. Die Integration von EHS-Prozesse, technischen Unterstützung, Risikobewertung, Audit, Ausbildu

NORBERT TRUCZÁN

EHS Berater

Verschiedene Positionen im Bereich Arbeits-, Brand- und Umweltschutz. Mithilfe bei verschiedenen Bauprojekten. Ausgebreiteten Erfahrungen im praktischen und theoretischen Betriebe, Entwicklung, Gestaltung und Audit von komplexen Arbeits-, Brand- und Umwel

BORBÁLA TOLVAJ

EHS Beraterin

Sie hat 7 Jahre Erfahrungen im Bereich Umwelt-, Gesundheits- und Arbeitsschutz. Als Umweltingenieur und Sicherheitsingenieur hat sie ihr Diplom an der Budapest University of Technology gemacht. Sie hat sich im Bereich industrielle Hygiene und Ergonomie we

TAMÁS FÁBIÁN

EHS Specialist

Den Betrieb und Wartung von industriellen Anlagen im Bereich in- und ausländischen Arbeits-, Brand-, Umweltschutz und Arbeitsmedizin.

UNSERE ANGEBOTE FÜR SIE

ANGEBOT ANFORDERN

Nehmen Sie die Kontakt mit uns auf! Bitte füllen Sie das Formular aus und Sie erhalten kurzfristig ein Angebot. Das ausgefüllte Formular verpflichtet Sie nicht, etwas zu tun, Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Vielen Dank!

    Ich akzeptiere die Datenverwaltungsrichtlinie.

    Die Datenverwaltungsrichtlinie kann hier eingesehen werden

    Ich habe die AGB gelesen und verstanden.

    Die AGB können hier eingesehen werden

    KONTAKT

    ALEMONA HUNGARY KFT.™

    Adress: H-1065 Budapest, Bajcsy-Zsilinszky Str. 51. I. Etage 5. (Türklingel 11)
    E-mail:
     office@alemonae.com
    Telephon: +36 27 637 530
    Mobiltelepnon: +36 30 218 8861